Skip to content

Voted

jepblog » Die sechs W des Online-Journalismus

Paul Bradshaw, Dozent an der School of Media in Birmingham und kluger Autor des Online Journalism Blogs, hat vergangenen Monat ein interessantes Modell veröffentlicht, das Internetnutzer systematisch motiviert, nach der Lektüre einer Story aktiv zu werden

5
Average: 5 (1 vote)

F*cking programming : Codeulate.

Granted access to billions of lines of code and the awesome power of Google’s search technology, I did what any rational, thinking programmer would do: I typed in some profanity and hit enter.

5
Average: 5 (1 vote)

The Conversations Network » The Levelator

So what is The Levelator? It's software that runs on Windows, OS X (universal binary), or Linux (Ubuntu) that adjusts the audio levels within your podcast or other audio file for variations from one speaker to the next, for example. It's not a compressor, normalizer or limiter although it contains all three. It's much more than those tools, and it's much simpler to use. The UI is dirt-simple: Drag-and-drop any WAV or AIFF file onto The Leveler's application window, and a few moments later you'll find a new version which just sounds better.

5
Average: 5 (1 vote)

Eliteuniversitäten als Mittel der gesellschaftlichen Abschottung

Array
5
Average: 5 (1 vote)

Archiv - ZEIT online

Bereits seit Juni 2007 sind online alle seit 1995 in der "Zeit" erschienenen Texte frei zugänglich. Nun kommt auch noch ein Großteil des Archivs seit 1946 dazu. Die Zahl der Archiv-Texte steigt somit um immerhin über 250.000.

4
Average: 4 (1 vote)

Wie die Zusammenführung von Verhaltensdaten zur Ent-Anonymisierung von Internetnutzern führt

Array
5
Average: 5 (1 vote)

Umsonst - ein radikaler Preis

Array
5
Average: 5 (1 vote)

Chaosradio Podcast Network: CTV106 Wir sind alle Terroristen!

Wir sind alle Terroristen!

Der § 129a und seine Folgen für Politik und Alltag

Autor: Bündnis für die Einstellung der §129a-Verfahren

Download Format: MPEG-4 H.264 Video 640x480 (iPod Baseline Profile, iPod-compatible)
Dauer: 01:38:22h

Mitschnitt der Veranstaltung "Wir sind alle Terroristen! Der § 129a und seine Folgen für Politik und Alltag", einer szenische Lesung und Diskussion in der Volksbühne in Berlin vom 16. Dezember 2007. Moderation: Constanze Kurz, Chaos Computer Club.

5
Average: 5 (2 votes)

TP: Warum Dr. Billy Baypack heute Nachmittag sein Radio öffentlich und fachgerecht zerstören wird

Die GEZ kauft Adressen von privaten Datenbanken und will auch von erfundenen Personen Rundfunkgebühren
Der Münsteraner Aktionskünstler Ruppe Koselleck erregte vor einiger Zeit mediales Aufsehen, als er eine feindliche Übernahme von BP versuchte. Jetzt will er öffentlich ein Radiogerät zerstören, weil die die GEZ Geld will – nicht von ihm, sondern von einer erfundenen Figur.

5
Average: 5 (1 vote)

imhorst.net » Anarchie und Quellcode

Was hat die Freie-Software-Bewegung mit Anarchismus zu tun?
...
Der Anarchismus in den USA ist nach zwei Jahrhunderten Unabhängigkeit fundamental vom europäischen oder russischen Anarchismus zu unterscheiden.
...

5
Average: 5 (1 vote)

gulli: Cryptome: SSL-Mailhoster unter Kontrolle der NSA

Cryptome glänzt in der Regel durch verlässliche Aufdeckungen, meist durch das US-Gesetz zur Informationsfreiheit. Offenbar anonym zugespielt wurde die Information, dass der US-Geheimdienst NSA in "sichere" Maildienste wie Hushmail oder Safe-Mail involviert ist. Auch gegen Security-Firmen werden Vorwürfe laut.

5
Average: 5 (1 vote)

Prenzlauer Berg : Bionade-Biedermeier | ZEIT online

Der Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ist das Experimentierfeld des neuen Deutschlands. Doch wer nicht ins Raster passt, hat es schwer im Biotop der Schönen und Kreativen...

5
Average: 5 (1 vote)

withdamicbounce

"Der in Berlin lebende Chilene setzt im Unterschied zu manch anderem digitalen Produzenten auf seine Stimme und haucht mit dieser vielen seiner ohnehin schon total verboten sexy schwingenden Tracks eine laszive Pop-Seele ein." http://www.stadtmaga...

3
Average: 3 (1 vote)

es-de-WE.BLOG » Schäuble is watching you!

Denn jeder, der eine eigene Website oder einen Wordpress-Blog hat, kann sich nun „Schäuble is watching you!“ in seine Website einbinden. Hierbei handelt es sich um den Kopf von Wolfgang Schäuble, welcher von Zeit zu Zeit am unteren Bildrand erscheint und „nach dem Rechten“ schaut.

4
Average: 4 (1 vote)

alltagz

Die für alltagz genutzte Software basiert auf dem Open-Source-Projekt Scuttle.

2
Average: 2 (1 vote)

Dolby macht Schluss mit überlauter Fernsehwerbung

Cirrus Logic liefert passenden Audio-DSP

3
Average: 3 (1 vote)

Commons? Commonism!

Array
5
Average: 5 (1 vote)

Oekonux-Konferenz, die Vierte

Array
5
Average: 5 (1 vote)

Es geht ums Ganze — aber jenseits des Kapitalismus wird nicht gedacht

Array
5
Average: 5 (1 vote)
Syndicate content
sfy39587p00