Skip to content

Roman über die Vernetzung der Welt

Matthias Senkel ist mit dem Roman "Dunkle Zahlen" für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. Der Verfasser: eine russische Literaturmaschine.

0
sfy39587p00